Rechtsanwaltsfachangestellte/r

 

Branchenkoordinator an der Ludwig-Erhard-Schule: Frau Schmidt-Hörster
 
 
Zuständige Kammern: Rechtsanwaltskammer Koblenz, Rheinstraße 24, 56068 Koblenz www.rakko.de
 
 
Organisation des Berufsschulunterrichts:
Es sind Klassen für dreijährige Ausbildung eingerichtet. Auszubildende mit zweijähriger Ausbildung werden in die Fachstufe I eingeschult. Der Berufsschulunterricht findet an einem Schultag in jeder Woche und zusätzlich an einem weiteren 14-tägigen Schultag statt.
 
 
Rahmenlehrplan:
 
 
Stundentafel
A. Pflichtunterricht
Deutsch/Kommunikation
Sozialkunde
Religion
Sport

Berufsbezogener Unterricht in Lernfeldern

1. Beruf und Ausbildungsbetrieb präsentieren
2. Arbeitsabläufe im Team organisieren
3. Schuldrechtliche Regelungen bei der Vorbereitung und Abwicklung von Verträgen anwenden
4. Ansprüche außergerichtlich geltend machen
5. Aufgaben im Personalbereich wahrnehmen
6. Geschäftsprozesse erfassen, kontrollieren und bewerten
7. Wirtschaftliche Einflüsse an betriebliche Entscheidungen beurteilen
8. Sachenrechtliche Regelungen bei der Auftragsabwicklung anwenden
9. Aufgaben im gerichtlichen Mahnwesen selbständig bearbeiten
10. Das zivilrechtliche Mandat im erstinstanzlichen Verfahren bearbeiten
11. Rechtsbehelfs- und Rechtsmittelverfahren begleiten
12. Vorgänge in der Zwangsvollstreckung bearbeiten
13. In familien- und erbrechtlichen Angelegenheiten tätig werden
14. Besondere Verfahren bearbeiten

B. Wahlpflichtunterricht

Berufsbezogenes Fach (Datenverarbeitung)

Kommunikation/Präsentation

 

 

   

Schulbuchausleihe

Kontakt

Ludwig-Erhard-Schule

Berufsbildende Schule Wirtschaft

Beverwijker Ring 3

56564 Neuwied

 

Telefon: 02631 96450

Fax: 02631 964560

E-Mail: sekretariat@les-neuwied.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 07:00 - 15:30 Uhr
Fr: 07:00 - 14:00 Uhr
Sa: geschlossen
Zum Seitenanfang